Haupt Essen Und Kochen Prime Rib

Veröffentlicht In Essen Und Kochen

10 min read · 14 days ago

Share 

Prime Rib

Ich bin mir nicht sicher, ob es zum Weihnachtsessen etwas Besondereres gibt als ein schönes, perfekt zubereitetes Stück Roastbeef. Dies ist meine Version von Hochrippe, die kalt geschnitten direkt aus dem Kühlschrank auch am nächsten Tag noch genauso gut schmeckt, da sie warm auf einem Teller mit Kartoffeln, Pilzen und Rosenkohl serviert wird. Das war das Menü, das ich für das Weihnachtsspecial auf Food Network zusammengestellt habe, und es ist das Menü, das ich auch dieses Jahr wieder zusammenstellen werde.

Prime Rib klingt beeindruckend und das liegt daran, dass es so ist Ist beeindruckend. Aber in diesem Fall muss beeindruckend nicht unbedingt kompliziert oder schwierig bedeuten. Alles, was Sie zum Braten eines schönen Stücks Rindfleisch benötigen, ist ein zuverlässiges Fleischthermometer: Es ist die beste Versicherung gegen ein Überkochen … was eine Tragödie epischen Ausmaßes ist. So mache ich es:

Was ist das Geheimnis der perfekten Prime Rib?

Benutzen Sie ein Fleischthermometer! Bitte, ich flehe dich an. Versuchen Sie nicht, diese Hochrippe ohne Fleischthermometer zuzubereiten. Sie sind preiswert und in fast jedem Lebensmittelgeschäft erhältlich. Sie ist der Schlüssel zum Erfolg, denn die Garzeiten können stark variieren. Und verkochte Hochrippen sind traurig. Sehr traurig. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie Ihr Fleisch 30 Minuten bis eine Stunde vor dem geplanten Garen aus dem Kühlschrank nehmen. Dadurch wird das Garen gleichmäßiger.

Wie lange dauert es, Hochrippen zu garen?

Es hängt von einigen Faktoren ab: Der erste ist, wie groß Ihre Hochrippe ist. Die zweite Frage ist, wie selten oder gar Ihr Fleisch Ihnen schmeckt. Ich bevorzuge wirklich seltene Hochrippen, daher dauert es etwa eine bis eineinhalb Stunden für meinen 14-Pfund-Braten, den ich in zwei Hälften schneide. (Dabei ist die Ruhezeit nicht eingerechnet. Rechnen Sie dafür etwa 20 Minuten ein.) Wenn Sie Ihren Teig jedoch fertiger haben möchten, sollten Sie mehr Zeit einplanen. Auch hier ist ein Fleischthermometer unerlässlich.

Bei welcher Temperatur sollten Hochrippen gegart werden?

Hochrippen werden am besten selten oder mittel-selten gegart, daher strebe ich eine Temperatur von etwa 120 bis 125 Grad an. Bei 125 bis 130 Grad erreichen Sie einen mittleren Gargrad. Gehen Sie nicht darüber hinaus, sonst wird es trocken und zäh. Ich sage es noch einmal: Ein Fleischthermometer ist dein bester Freund!

Unterscheidet sich Prime Rib von Ribeye?

Ja... na ja, irgendwie. Sie stammen beide aus demselben Teilstück, der Unterschied zwischen Hochrippe und Ribeye besteht jedoch darin, wie sie geschlachtet werden. Unter Prime Rib versteht man einen ganzen Rippenbraten, wie er hier zubereitet wird. A Ribeye-Steak ist ein Teil des Bratens, der vor dem Garen als einzelnes Steak herausgeschnitten wird.

Velveeta Crock Pot Brokkoli-Käse-Suppe

Was kann man mit übriggebliebenen Prime Ribs machen?

Ein Weihnachtsbraten wie dieser passt hervorragend zu vielen anderen Gerichten. Für Roastbeef-Sandwiches das Fleisch in dünne Scheiben schneiden, würfeln und zubereiten Rinderragout oder Steak Pot Pie, oder verwenden Sie es darin Stroganoff vom Rind .

Lesen Sie mehr Werbung – lesen Sie weiter unten
Erträge:
12Portion(en)
Vorbereitungszeit:
fünfzehnMin
Kochzeit:
1Std
Gesamtzeit:
1StdfünfzehnMin

Zutaten

HochrippeRezept speichern
  • 1

    ganzer Rib-Eye-Braten (Sie können Hochrippe ohne oder mit Knochen verwenden), etwa 14 Pfund

    Pionierfrau-Rezept für Hühnernudelsuppe
  • 6 Esslöffel.

    Olivenöl, geteilt

  • 4 Esslöffel.

    dreifarbige Pfefferkörner (oder andere Pfefferkörner)

  • 3

    Rosmarin

  • 3

    Zweige Thymian

  • 1/2 C.

    koscheres Salz

  • 1/2 C.

    zerhackter Knoblauch

Siehe Nährwertangaben Hochrippe

Richtungen

    1. Schritt1Ofen auf 500°F vorheizen. Den Braten aus dem Kühlschrank nehmen und 30 Minuten bis 1 Stunde bei Zimmertemperatur ruhen lassen.
    2. Schritt2Schneiden Sie die Rippenlende in zwei Hälften (rösten Sie die Hälften separat, um ein kontrollierteres/gleichmäßigeres Garen zu ermöglichen.)
    3. Schritt3Eine große Pfanne bei sehr hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie 2 Esslöffel Öl hinzu und braten Sie beide Hälften an, bis sie eine schöne dunkelgoldene Farbe haben. Geben Sie die dreifarbigen Pfefferkörner in einen Beutel. Mit einem Nudelholz die Pfefferkörner zerdrücken. Entfernen Sie die Blätter von den Rosmarin- und Thymianzweigen. Salz, zerstoßene Pfefferkörner, Rosmarinblätter, Thymianblätter und Knoblauch mischen.
    4. Schritt4Gießen Sie die restlichen 4 Esslöffel Olivenöl über die Rippenlende und geben Sie die Rub-Mischung darüber. Leicht einklopfen, damit es am Fleisch kleben bleibt. 20 bis 30 Minuten lang rösten, dann die Hitze auf 300 °F reduzieren und 30 bis 50 Minuten lang braten, bis ein Fleischthermometer 125 °F für selten/mittel selten anzeigt (der Braten gart noch leicht nach, nachdem er aus dem Ofen genommen wurde). Wenn Sie das Fleisch lieber garen möchten, lassen Sie es länger im Ofen. Behalten Sie einfach das Fleischthermometer im Auge und lassen Sie es nicht über die mittlere Rarität hinaus garen! *Die Verwendung eines Fleischthermometers ist sehr wichtig, um sicherzustellen, dass Sie das Fleisch nach Ihren Wünschen zubereiten.*
    5. Schritt5Aus dem Ofen nehmen und vor dem Schneiden mindestens 20 Minuten ruhen lassen.

Hinweis: Verwenden Sie ein Fleischthermometer! Die Garzeiten können variieren. Sie können auch die Hälfte dieser Menge Fleisch kaufen und einfach mit der Zubereitungsanleitung fortfahren. Am Ende erhalten Sie eine Hochrippe statt zwei.


Hochrippe-2

(Hinweis: Die Fotos unten zeigen ein paar verschiedene Hochrippen, die ich in den letzten Monaten zubereitet habe. Lassen Sie sich nicht verwirren, wenn Sie unterschiedliche Pfannen/unterschiedliche Fleischstücke sehen!)


Hochrippe-3

Ich beginne mit einem ganzen Ribeye-Steak (ohne Knochen oder mit Knochen), manchmal auch „Rippenfilet“ genannt, etwa 13–14 Pfund. Wenn Sie dies in Scheiben schneiden würden, hätten Sie eine Menge Ribeye-Steaks ohne Knochen. (Und der Preis spiegelt dies wider. Wow.)

Beachten Sie, dass ich dieses Stück Fleisch halbieren und in zwei Teilen braten werde. Wenn Sie keine große Menschenmenge zu ernähren haben, können Sie problemlos die Hälfte dieser Menge kaufen!

Allerdings ist Prime Rib in jedem Fall teuer … weshalb es normalerweise für Feiertage oder andere besondere Anlässe reserviert ist.

Hochrippe-4

Ich habe nicht viele Schritt-für-Schritt-Fotos dafür, deshalb hier das letzte Foto meiner Salzkruste. Ich habe einfach koscheres Salz, zerstoßene dreifarbige Pfefferkörner (ich habe sie in einen Ziploc-Beutel gesteckt und mit einem Nudelholz geschlagen), reichlich gehackten Knoblauch und ein paar Rosmarinblätter und Thymianblätter kombiniert. Dies ist keine harte, aufplatzbare Salzkruste; Es ist eine leichte Geschmacksschicht, die sowohl hübsch als auch lecker ist. Ich liebe es absolut.


Hochrippe-5

Ich habe vor ein paar Wochen wieder Prime Rib für eine Dinnerparty gemacht und dabei den Rosmarin und den Thymian gehackt, anstatt die Blätter ganz zu lassen. Es hat mir nicht so gut gefallen; Es fehlte das Evergreen im Schnee-Look des Originals.

Lebe und lerne.


Hähnchenauflauf mit Nudeln
Hochrippe-6

Erhitzen Sie zunächst eine schwere Eisenpfanne bei sehr hoher Hitze. Auch als hohe Hitze bekannt. Ha. Reichlich Olivenöl darüber träufeln…


Hochrippe-7

Und jedes Stück Fleisch auf beiden Seiten anbraten, etwa 3 Minuten pro Seite.


Hochrippe-8

Nachdem das Fleisch gebräunt ist, geben Sie es mit der Fettseite nach oben in einen Bräter. Gießen Sie die Hälfte der Salzmischung darüber und lassen Sie sie ein wenig über die Seiten fließen. Mit der anderen Hälfte des Fleisches wiederholen.

Geben Sie das Fleisch in einen auf 500 Grad vorgeheizten Ofen und braten Sie es 20 bis 25 Minuten lang. Dadurch wird der Garvorgang gestartet und sichergestellt, dass die Hochrippe eine schöne, knusprige Farbe erhält.


Hochrippe-9

Reduzieren Sie nach dieser Zeit die Hitze auf 300 Grad und stecken Sie das Fleischthermometer so ein, dass die Sonde genau in die Mitte des Fleisches reicht. Braten Sie das Fleisch weitere 25 bis 30 Minuten lang für „Rar“ und länger für „Medium Rare“. Beobachten Sie einfach das Thermometer und nehmen Sie es heraus, wenn es 5 bis 10 Grad unter der gewünschten Temperatur liegt, denn es kocht weiter, nachdem Sie es aus dem Ofen genommen haben.

Bohnen im Ofen backen

UPDATE: Bereiten Sie sich darauf vor, das Fleisch länger als 30 Minuten zu braten, damit es Ihren Wünschen entspricht. (Wir mögen unsere sehr, sehr selten!) Achten Sie einfach auf das Fleischthermometer.


Hochrippe-10

Nehmen Sie das Fleisch aus der Pfanne und lassen Sie es mit Folie bedeckt mindestens 20 Minuten auf dem Schneidebrett ruhen. (Roastbeef niemals direkt nach dem Herausnehmen aus dem Ofen anschneiden! Das ist gesetzeswidrig.)


Rezepte für Dump-Kuchen
Hochrippe-11

Dies ist eine wirklich schöne Medium-Rarität und ist für mich kurz davor, zu durchgekocht zu sein. Aber es ist perfekt für eine Menschenmenge!


Hochrippe-12

Mmmmm. Wunderschön. Und noch einmal: Wenn ich nur meiner Familie dienen würde (wie Sie feststellen werden, wenn Sie sich das Weihnachtsspecial angesehen haben), wäre ich viel seltener geworden.


Jetzt das? Das ist zu fertig. Natürlich immer noch lecker, aber es gibt einfach nicht genug Rot. Ich würde dieses Medium in Betracht ziehen. Es gibt ein bisschen Rosa, aber nicht genug, um es zu zählen. (Beachten Sie, dass daraus leckeres, dünn geschnittenes Roastbeef für spätere Sandwiches entsteht.)

(Allerdings ist meine Toleranz für den Gargrad von Rindfleisch ein wenig verzerrt, wenn man bedenkt, dass ich unter Viehzüchtern lebe.)

Denken Sie daran, auf das Fleischthermometer zu achten! Auch hier ist es dein bester Freund.

Morgen: Kartoffeln!

Zu Diesem Thema

Mit Speck umwickelte Jalapeño-Sachen
Mit Speck umwickelte Jalapeño-Sachen
Mit Speck umwickelte Jalapeño-Poppers sind das ultimative Party-Fingerfood-Rezept! Jalapeño-Hälften werden mit Frischkäse gefüllt, in rauchigen Speck gewickelt und gebacken.
Französische Zwiebelsuppe
Französische Zwiebelsuppe
Das Rezept für französische Zwiebelsuppe von Ree Drummond ist reichhaltig und köstlich, mit einem knusprigen Crouton darüber gebacken und viel nussigem Gruyère-Käse.
Geladene Nachos
Geladene Nachos
Geladene Nachos sind ein Muss für eine Super-Bowl-Party. Dieses Rezept besteht aus Schichten von Rindfleisch, Bohnen und Käse. Außerdem gibt es hausgemachten Pico de Gallo obendrauf!
7-Dosen-Suppe
7-Dosen-Suppe
Das 7-Dosen-Suppenrezept von Ree Drummond ist eine 30-minütige Mahlzeit, die Sie ausschließlich aus Grundnahrungsmitteln zubereiten können! Zum Schluss Velveeta unterrühren, um eine cremige Konsistenz zu erhalten.
Eierlikör
Eierlikör
Es ist so einfach, Eierlikör selbst zuzubereiten! Probieren Sie dieses hausgemachte Eierlikör-Rezept mit Milch, Eiern, wärmenden Gewürzen und Alkohol für Ihre Winterfeiertagsparty.
Killer Club Sandwich
Killer Club Sandwich
Machen Sie zum Mittagessen ein Club-Sandwich! Dieses mit Schinken, Truthahn, Speck, Salat und Käse gestapelte Rezept bietet einige leckere Variationen, darunter Pesto-Mayonnaise und Avocado.
Cajun-Hühnernudeln
Cajun-Hühnernudeln
Die Cajun-Hühnernudeln von Ree Drummond sind ein einfaches Rezept für ein Abendessen unter der Woche. Würzig und voller Geschmack, bestehend aus Hühnchen, Paprika, Tomaten und einer cremigen Sauce.
Garnelen und Grits
Garnelen und Grits
Diese einfachen Garnelen und Grütze sind dank der Schnellkochgrütze in 20 Minuten zubereitet. Machen Sie dieses südländische Rezept für ein Familienessen unter der Woche oder einen Wochenendbrunch.
Knuspriger Grillkäse
Knuspriger Grillkäse
Dieses Rezept für knusprigen Grillkäse ist eine leckere Variante eines klassischen Sandwichs. Zwischen den Brotscheiben, aber auch auf der Außenseite befindet sich Käse, der für eine knusprige Kruste sorgt.
Mit Gewürzen eingeriebenes gegrilltes Hähnchen
Mit Gewürzen eingeriebenes gegrilltes Hähnchen
Kräuter und Gewürze, sowohl frisch als auch getrocknet, sind eine fantastische Möglichkeit, jedem Fleischstück Geschmack zu verleihen. Dieses mit Gewürzen eingeriebene Grillhähnchenrezept wird Ihre ganze Familie glücklich machen!
Wie man Sauerkraut macht
Wie man Sauerkraut macht
Sauerkraut ist eines meiner liebsten fermentierten Lebensmittel. Der Geschmack ist ziemlich neutral und passt daher zu vielen Mahlzeiten. So machen Sie es zu Hause.
Ranchwasser
Ranchwasser
Ranch Water ist das einfachste Sommercocktailrezept aller Zeiten. Mit frischem Limettensaft, Tequila und sprudelndem Mineralwasser ist es das Lieblingsgetränk von Ree Drummond!
Frische grüne Bohnen
Frische grüne Bohnen
PWs Rezept für frische grüne Bohnen zum Ausdrucken: Okay, ich muss etwas loswerden. Lecker.
Tres Leches Kuchen
Tres Leches Kuchen
Tres-Leches-Kuchen wird hergestellt, indem eine Drei-Milch-Mischung über einen leichten, luftigen Biskuitkuchen gegossen wird. Dieses Rezept ergibt ein köstliches Dessert für Frühling und Sommer.
Cashew-Hühnchen
Cashew-Hühnchen
Ein wohltuendes Cashew-Hähnchen-Rezept mit einer Pfannensauce, die eine großartige süß-saure Kombination ergibt.
Perfekter Pfundkuchen
Perfekter Pfundkuchen
Das perfekte Rezept für Rührkuchen von Ree Drummond ist das Einzige, das Sie jemals brauchen werden. Mit einfachen Zutaten wird der einfache Kuchen saftig, aromatisch und in einem Stück!
Pfirsichsauce
Pfirsichsauce
Pfirsichsalsa ist ein einfach zuzubereitendes Dip-Rezept für den Sommer. Einfach die Zutaten zerkleinern und in eine Schüssel geben. Mit Tortillachips servieren für einen leckeren Snack!
In Scheiben geschnittene Ofenkartoffeln
In Scheiben geschnittene Ofenkartoffeln
In Scheiben gebackene Kartoffeln sind eine einfache und clevere Variante des Themas „zweimal gebacken“!
Bier Brot
Bier Brot
Bierbrot gilt als eines meiner Lieblingsessen aller Zeiten. Dieses Grundrezept für Bierbrot ist so ziemlich das einfachste, das Sie jemals machen werden!
Hühnchen Tortilla Suppe
Hühnchen Tortilla Suppe
Dieses köstliche Rezept für Hähnchen-Tortilla-Suppe bringt die Sache auf die nächste Stufe mit hausgemachtem Taco-Gewürz und jeder Menge Toppings: Käse, Sauerrahm und mehr!
Perfekte Kartoffelsalat
Perfekte Kartoffelsalat
Machen Sie Ree Drummonds perfekten Kartoffelsalat für alle Ihre Sommerpicknicks und Grillabende. Das Geheimnis besteht darin, die Kartoffeln zur Hälfte zu zerstampfen!
Hausgemachte heiße Schokoladenmischung
Hausgemachte heiße Schokoladenmischung
Machen Sie mit diesem einfachen Rezept Ihre eigene heiße Kakaomischung oder heiße Schokoladenmischung, die Sie in der Speisekammer aufbewahren können. Sie müssen nur heißes Wasser hinzufügen, wenn Sie eine Tasse möchten!
Hausgemachtes Hühnchen und Nudeln
Hausgemachtes Hühnchen und Nudeln
Dieses dicke und herzhafte Rezept für Hühnernudelsuppe kann mit den dünneren, brüheigeren Versionen aus Ihrer Kindheit mithalten. Es ist so absolut lecker und eine Wohltat für die Seele.
Spinat-Artischocken-Dip
Spinat-Artischocken-Dip
Holen Sie sich dieses Rezept für einen scharfen, sprudelnden Spinat-Artischocken-Dip für eine umwerfende Vorspeise. Der käsige 30-Minuten-Snack eignet sich perfekt für eine Super Bowl-Watch-Party.