Haupt Essen Und Kochen Frühlingsnudeln

Veröffentlicht In Essen Und Kochen

16 min read · 14 days ago

Share 

Frühlingsnudeln

Ich erinnere mich, wie ich in meinem letzten Highschool-Jahr im Wohnzimmer meiner Eltern saß und die Bücher meiner Mutter durchblätterte Genieße dein Essen Zeitschrift, wie ich es in den Nächten tat, in denen ich Hausarrest hatte – was ziemlich oft vorkam. Ich fand ein Rezept für Pasta Primavera, von dem ich noch nie zuvor gehört hatte, und verbrachte den Rest des Abends damit, es für meine Eltern zuzubereiten. Es war so lecker, dass sie mir sofort das Essen weggenommen haben. Nicht wirklich.

Aber das Nudelrezept war wirklich sehr, sehr lecker und bot eine wunderbare Grundlage für die Version, die ich heute mache. Im Laufe der Jahre habe ich viel mit dem Rezept herumgespielt und schließlich das Nirvana der Pasta Primavera erreicht – ein Ziel, das jeder Pasta-Liebhaber mit Selbstachtung anstreben sollte. Der Schlüssel liegt eher in der Methode als das Zutaten ; Tatsächlich ist die Verwendung Ihrer persönlichen Lieblingsgemüsemischung ein Teil des Spaßes an diesem Gericht.

Ich habe herausgefunden, dass es am besten ist, das Gemüse darin zu kochen getrennte Chargen , und sie zunächst nur ganz leicht zu kochen. Wenn Sie sie dann später zu der cremigen, würzigen Sauce hinzufügen, haben Sie etwas Spielraum, um die Dicke und Gewürze anzupassen, ohne sie zu lange zu kochen. Wenn Sie alles zusammen kochen und dann die Soße in derselben Pfanne zubereiten, verkocht das Gemüse unweigerlich und wird matschig und leblos. Die Methode, die ich herausgefunden habe, sorgt für eine perfekt aromatische Sauce und perfekt al dente Gemüse, was das Geheimnis perfekter Pasta Primavera ist. Es ist ein wirklich leckeres Frühlingsnudelgericht – Pasta Primavera bedeutet sogar „Frühlingsnudeln“! So machen Sie es!

Was bedeutet Chiffonade?

Chiffonade ist nur ein schickes Wort für Schneiden. Dabei handelt es sich um eine Technik, bei der man Blätter von Gemüse oder Kräutern (in diesem Fall Basilikum) stapelt, sie der Länge nach zu einer festen Rolle aufrollt und sie quer in lange, dünne Streifen schneidet.

Lesen Sie mehr Werbung – lesen Sie weiter unten
Erträge:
4Portion(en)
Vorbereitungszeit:
30Min
Kochzeit:
zwanzigMin
Gesamtzeit:
fünfzigMin

Zutaten

Pasta-FrühlingRezept speichern

Für die Nudeln:

  • 4 Esslöffel.

    Butter, zerlassen

  • 2 Esslöffel.

    Olivenöl

  • 1/2

    Zwiebel, fein gewürfelt

  • 3

    bis 4 Knoblauchzehen, fein gehackt

  • 1 C.

    mundgerechte Brokkolistücke (bis zu 1 1/2 c.)

  • 2

    mittelgroße Karotten, diagonal geschnitten

  • 1

    rote Paprika, in Scheiben geschnitten

  • 1 Pfund.

    Nudeln wie Penne

  • 1

    mittelgelber Kürbis, diagonal in Scheiben geschnitten (optional)

    Wie bereitet man Makkaroni-Käse zu?
  • 2

    mittelgroße Zucchini, diagonal geschnitten

  • 1

    (8 Unzen) Behälter weiße Champignons oder junge Steinpilze, grob geschnitten

Für die Soße:

  • 1/4

    bis 1/2 c. trockener Weißwein (optional, bei Nichtgebrauch durch zusätzliche Brühe ersetzen)

  • 1/2 C.

    natriumarme Hühnerbrühe, plus mehr nach Bedarf

  • 1 C.

    fette Schlagsahne

  • 1 C.

    halb und halb, plus mehr nach Bedarf

  • 1/2 C.

    geriebener Parmesankäse und etwas mehr zum Servieren

  • Koscheres Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

  • 5

    bis zu 6 frische Basilikumblätter, plus mehr zum Abschmecken und Servieren

  • 1/2 C.

    gefrorene Erbsen

Siehe Nährwertangaben Pasta-Frühling

Richtungen

    1. Schritt1Für die Nudeln: In einer Pfanne 2 Esslöffel Butter mit 2 Esslöffeln Olivenöl bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel und den Knoblauch hinzu und kochen Sie sie 1 bis 2 Minuten lang, bis sie anfangen, durchscheinend zu werden. Brokkoli dazugeben. Umrühren und die Karotten hinzufügen.
    2. Schritt2Rühren Sie es um und kochen Sie es BITTE, BITTE nur 1 Minute lang. Übertragen Sie die Mischung auf einen Teller. Die rote Paprika in die Pfanne geben. Umrühren und 1 bis 2 Minuten kochen lassen, dann auf den Teller geben.
    3. Schritt3Die Nudeln in leicht gesalzenes kochendes Wasser geben und al dente kochen.
    4. Schritt41 Esslöffel Butter in die Pfanne geben. Fügen Sie den Kürbis (falls verwendet) und die Zucchini hinzu. Weniger als 1 Minute kochen lassen, dann auf den Teller geben. Die Pilze 1 bis 2 Minuten kochen, mit Salz abschmecken und dann auf den Teller geben.
    5. Schritt5Für die Soße: ¼ Tasse bis ½ Tasse trockenen Weißwein in die Pfanne gießen. Fügen Sie eine halbe Tasse Brühe und den restlichen 1 Esslöffel Butter hinzu und rühren Sie um, um den Boden der Pfanne abzukratzen und den Geschmack hervorzuheben, der beim Kochen des Gemüses zurückgeblieben ist. 1 bis 2 Minuten kochen, bis die Flüssigkeit einzudicken beginnt. Fügen Sie die Hälfte der Schlagsahne und den Parmesan hinzu. Nach Geschmack Salz und Pfeffer hinzufügen.
    6. Schritt65 bis 6 frische Basilikumblätter chiffonieren und zur Soße geben; Aufsehen. Geben Sie das Gemüse und die Pilze direkt aus dem Gefrierschrank zusammen mit den gefrorenen Erbsen in die Sauce. Die gekochten Nudeln hinzufügen und umrühren. Wenn die Soße etwas dick erscheint oder nicht genug Soße vorhanden ist, fügen Sie einen guten Schuss Hühnerbrühe und etwas mehr zur Hälfte hinzu. Mit mehr Parmesan, Salz, Pfeffer und Basilikum abschmecken.

Tipp: Wenn Sie Wein nicht mögen, fügen Sie stattdessen Hühnerbrühe hinzu. Aber achten Sie später auf das Salz.


Pasta-Frühling-2

Futteralarm für Küken : Das hier ist für Damen , meine Herren. Ich sage das, weil, nun ja, es ist kein Fleisch drin . Und ich weiß, dass es unter euch Renaissance-Männern einige gibt, denen es nichts ausmacht, ein Abendessen ganz ohne Tierfleisch zu essen, aber ich kenne sicher keinen von euch. Für mein Leben steht dieses Gericht also ganz oben auf meiner „Chick Foods“-Liste, was bedeutet, dass ich es nicht zubereiten werde, es sei denn, Marlboro Man ist eine Woche lang weg.

Es heißt Pasta Primavera, was auf Englisch „Frühlingsnudeln“ bedeutet, und das klassische Gericht besteht aus einer Mischung aus hellgrünem Gemüse und Nudeln. Während ich bei 97 Grad Celsius sitze und diesen Beitrag schreibe, ist mir bewusst, dass es nicht mehr Frühling ist. Und da viele der in meinem Rezept verwendeten Gemüsesorten in meinem Garten erst Mitte Juli reif werden, ist „Frühlingsnudeln“ wirklich kein passender Name. Gibt es eine Pasta Naming Coalition, die meine Beschwerde anhören kann? Gibt es ein Formular, das ich ausfüllen kann? Ich glaube nur, dass es wirklich unehrlich ist, es Pasta Primavera zu nennen. Das Gleiche gilt für meine Vermutung, dass eines dieser Gemüsesorten aus meinem Garten stammt, denn das stimmt nicht.

Pasta-Frühling-3


Die Besetzung der Charaktere: Zucchini, gelber Kürbis, Zwiebel, Knoblauch, Brokkoli, Karotten, Pilze, rote Paprika, gefrorene Erbsen, Butter, Schlagsahne, halb und halb und Parmesan. (Oh, und geschnittene Frühlingszwiebeln, wenn Sie möchten, aber ich habe heute vergessen, sie hinzuzufügen. Wie auch immer, es ist immer noch köstlich.)

Pasta-Frühling-4


Oh, und ein Glas trockener Weißwein (optional).

Crockpot-Büffel-Hähnchen-Dip
Pasta-Frühling-5


Beginnen Sie mit dem Brokkoli: Nehmen Sie ein oder zwei große Stücke ...

Pasta-Frühling-6


Beginnen Sie dann damit, es in kleinere Stücke zu schneiden.

Pasta-Frühling-7


Schneiden Sie dann die Stiele ab, lassen Sie sie aber in der Form.

Pasta-Frühling-8


Jetzt sollten Sie eine gute Tasse bis anderthalb Tassen mundgerechte Brokkolistücke haben.

Pasta-Frühling-9


Jetzt nimm deine Zwiebel…

Pasta-Frühling-10


…Und schneide es von oben nach unten in zwei Hälften.

Pasta-Frühling-11


Schneiden Sie nun die Oberseite ab…

Pasta-Frühling-12


Ziehen Sie die äußere Schicht ab…

Pasta-Frühling-13


Machen Sie vertikale Scheiben…

Pasta-Frühling-14


Drehen Sie es dann um 90 Grad und schneiden Sie es in Würfel. Ich schneide die Zwiebel gerne ganz fein.

Pasta-Frühling-15


Nehmen Sie nun die Knoblauchknolle und entfernen Sie drei oder vier Zehen.

Pasta-Frühling-16


Mit einem schweren Glas oder einer Dose jede Zehe zerdrücken …

Pasta-Frühling-17


Und ziehen Sie die Papierschicht ab.

Pasta-Frühling-18


Den Knoblauch fein hacken.

Pasta-Frühling-19


Schälen Sie nun zwei mittelgroße/große Karotten.

Pasta-Frühling-20


Und schneiden Sie sie schräg (diagonal).

Rindfleisch-Enchilada-Auflauf
Pasta-Frühling-21


Nehmen Sie nun zwei Zucchini und schneiden Sie diese ebenfalls schräg in Scheiben.

Pasta-Frühling-22


Ich liebe Zucchini. Da ist etwas, das in mir den Wunsch nach Bildhauerei weckt.

Pasta-Frühling-23


Jetzt hol deine Pilze. Normalerweise verwende ich weiße Champignons, aber ich fand, dass diese kleinen Steinpilze interessant aussehen.

Ich liebe Pilze. Ich meine, LIEBE . Sie haben etwas an sich, das mich dazu bringt, Beethovens Neunte auf einer Ukulele zu spielen.

Pasta-Frühling-24


Schneiden Sie sie grob in Stücke. Keine Notwendigkeit, präzise zu sein.

Pasta-Frühling-25


Ich verwende auch gerne gelben Kürbis, aber das muss nicht sein, wenn er einem das Leben in Angst und Schrecken versetzt. Sie haben mir immer Angst gemacht, als ich neun war. Nachts würde ich schreiend aufwachen, wenn sie jemals in meine Träume eindringen würden.

Pasta-Frühling-26


Der Gemüsehaufen beginnt wirklich zu wachsen! Uns geht der Platz auf dem Schneidebrett aus.

Pasta-Frühling-27


Nehmen Sie nun die schöne, leuchtend rote Paprika.

Pasta-Frühling-28


Die Oberseite abschneiden…

Pasta-Frühling-29


Schneiden Sie den Boden ab und ziehen Sie den Kern heraus oder schneiden Sie ihn heraus.

Pasta-Frühling-30


Wenn Sie sich langweilen, können Sie es sich jederzeit um Ihr Handgelenk werfen, es als Armreif tragen und für eine Weile die Stadt in den Schatten stellen. (Oh, und das sind Steinpilze unter meinem Fingernagel … kein Mist.)

Pasta-Frühling-31


Schneiden Sie nun die Paprika einfach in zwei Hälften (von oben nach unten) und schneiden Sie sie in Streifen.

Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber ich habe es satt, Gemüse zu schneiden. Kommen wir zum Kochen!

Pasta-Frühling-32


Erhitzen Sie nun 2 Esslöffel Butter mit 2 Esslöffeln Olivenöl in einer mittelhohen Pfanne.

Jetzt. Wichtiges hier. Ich glaube, der Schlüssel zur perfekten Pasta Primavera liegt darin, dass das Gemüse nicht zu lange gegart wird. In früheren Jahren warf ich normalerweise das gesamte Gemüse zusammen in die Pfanne, kochte es gründlich (sprich: zu lange) und kochte dann tatsächlich die Soße in der Pfanne mit dem Gemüse, was die Garzeit nur verlängerte. Am Ende wäre das Gemüse zwar großartig, aber schlaff und leblos. Und ich schlug mir mit einem zart machenden Hammer auf den Kopf.

Was wir also tun werden, ist, das Gemüse portionsweise etwas zu kochen.

Pasta-Frühling-33


Beginnen Sie damit, die gehackte Zwiebel und den Knoblauch zusammenzugeben.

Pasta-Frühling-34


Ein bis zwei Minuten kochen lassen, bis sie anfangen, durchscheinend zu werden.

Pasta-Frühling-35


Geben Sie nun den Brokkoli hinzu.

Pasta-Frühling-36


Rühren Sie es um …

Pasta-Frühling-37


Und die Karotten dazugeben. Rühren Sie es um und kochen Sie es BITTE, BITTE nur eine Minute lang. Der Schlüssel liegt hier nicht darin, das Gemüse gründlich zu kochen, sondern es lediglich zu erwärmen und mit Butter/Öl zu überziehen.

Pasta-Frühling-38


Nachdem Sie sie eine Minute lang gekocht haben, geben Sie die Mischung auf einen Teller.

Pasta-Frühling-39


Fügen Sie nun die roten Paprikastreifen hinzu. Rühren Sie sie etwa eine Minute lang um und geben Sie sie dann auf den Teller.

Pasta-Frühling-40


Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, die Nudeln zu kochen. Ich mag Penne, aber Linguini ist auch großartig.

Pasta-Frühling-41


Geben Sie es in leicht gesalzenes, kochendes Wasser … und kommen wir zurück zum Gemüse.

Pasta-Frühling-42


Die Pfanne sieht etwas trocken und einsam aus, warum also nicht einfach einen Esslöffel Butter hinzufügen? Ein Esslöffel Butter deckt eine Vielzahl von Sünden ab.

Pasta-Frühling-43


Nun die Zucchini und den Kürbis dazugeben.

Pasta-Frühling-44


Sie sollten es auf keinen Fall zu lange kochen lassen … weniger als eine Minute ist wahrscheinlich in Ordnung.

Ich habe Todesangst davor, mein Pasta-Primavera-Gemüse zu verkochen. Ich muss mir ernsthaft ein Leben zulegen.

Pasta-Frühling-45


Entfernen Sie die Zucchini/den Kürbis und geben Sie die Pilze in die Pfanne.

Pasta-Frühling-46


Dazu füge ich etwas Salz hinzu. Fragen Sie mich nicht nach dem Grund, denn ich habe selten einen guten Grund, etwas zu tun. Kochen Sie die Pilze ein oder zwei Minuten lang, denn Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass sie „knusprig“ bleiben. Das wird nicht passieren.

Pasta-Frühling-47


Schauen Sie sich einfach Ihren schönen Teller mit unzureichend gekochtem, knusprigem und definitiv nicht zu lange gekochtem Gemüse an! Jetzt kommt der spaßige Teil: die cremige Soße zubereiten.

Wie lange dauert es, Rippchen zu grillen?
Pasta-Frühling-48


In die leere Pfanne 1/4 bis 1/2 Tasse trockenen Weißwein gießen. Mmmmm … es gibt keinen größeren Geruch auf der Welt als das Zeug, das in die Pfanne kommt.

Pasta-Frühling-49


Fügen Sie nun etwa eine halbe Tasse natriumarme Hühnerbrühe hinzu. (Wenn Sie eine Abneigung gegen Wein haben, fügen Sie einfach eine ganze Tasse Hühnerbrühe hinzu. Aber achten Sie später auf das Salz.

Pasta-Frühling-50


Etwa einen Esslöffel Butter einrühren.

Pasta-Frühling-51


Jetzt müssen Sie den Boden der Pfanne abkratzen. Ich liebe diesen flachen Schneebesen …

Pasta-Frühling-52


Ist es nicht groovig? Es reicht jedoch jeder Schneebesen.

Pasta-Frühling-53


Rühren Sie nun um und kratzen Sie die aromatischen dunklen Stücke vom Boden der Pfanne ab. Das wird der Soße wirklich etwas Charakter verleihen.

Pasta-Frühling-54


Ein oder zwei Minuten kochen lassen, bis die Flüssigkeit anfängt einzudicken.

Pasta-Frühling-55


Fügen Sie nun 1 Tasse Schlagsahne hinzu. Oh, lebe ein wenig. Sie können später in den Stairmaster einsteigen.

Pasta-Frühling-56


Fügen Sie nun 1 Tasse halb und halb hinzu. Sehen? Ich hätte jede Creme verwenden können, aber ich wollte gesundheitsbewusst sein.

Pasta-Frühling-57


Nehmen Sie nun 5 oder 6 frische Basilikumblätter.

Pasta-Frühling-58


Wir müssen das Basilikum chiffonieren. Rollen Sie die Blätter zunächst zu einer etwas festen Kugel zusammen und schneiden Sie sie dann in dünne Scheiben.

Pasta-Frühling-59


Hey! Sie haben gerade die Basilikumblätter mit Chiffon umwickelt. Dein Leben ist vollständig.

Pasta-Frühling-60


Fügen Sie nun eine schöne Portion (ca. 1/2 Tasse) geriebenen Parmesan hinzu.

Pasta-Frühling-61

Und gründlich umrühren.

Rezepte für Schweinefilet
Pasta-Frühling-62


Jetzt Probieren Sie die Soße und mit Salz abschmecken. Fügen Sie außerdem schwarzen Pfeffer hinzu. Frischer Boden ist am besten, aber nicht zwingend erforderlich, um Himmels willen.

Pasta-Frühling-63


Probieren Sie es unbedingt mit dem Pfeffer. Es gehört in diese Soße.

Pasta-Frühling-64


Fügen Sie nun das Basilikum hinzu.

Pasta-Frühling-65


Und rühren Sie es unter. Das Basilikum rrrrrrrr macht dieses Gericht wirklich, also seien Sie nicht schüchtern.

Pasta-Frühling-66


Jetzt das ganze Gemüse hineinwerfen …

Pasta-Frühling-67


Auch Pilze.

Pasta-Frühling-68


Und werfen Sie etwa eine halbe Tasse gefrorene Erbsen direkt aus dem Gefrierschrank hinein.

Pasta-Frühling-69


Geben Sie nun die al dente (nicht verkochten, noch bissigen) Nudeln hinein.

Pasta-Frühling-70


Und zusammen rühren. Oh mein Gott, ich werde hungrig.

Pasta-Frühling-71


Wenn Ihnen die Soße nun etwas dickflüssig vorkommt oder nicht genug Soße vorhanden zu sein scheint, fügen Sie einfach einen guten Schuss Hühnerbrühe hinzu … und was soll's. Wie wäre es mit etwas mehr halb und halb?

Pasta-Frühling-72


Oh, und etwas mehr Parmesan würde nicht schaden.

Pasta-Frühling-73


Noch ein bisschen Salz und Pfeffer und wir reden von … Perfektion.

Pasta-Frühling-74


Zum Servieren lege ich es gerne auf eine große Platte.

Pasta-Frühling-75


Hallo, wunderschön.

Pasta-Frühling-76


Willst du tanzen?

Pasta-Frühling


An den Rändern sollte sich etwas Soße ansammeln.

Pasta-Frühling-77


Da ich ein mittleres Kind bin, gebe ich gerne noch etwas Basilikum-Chiffonade darüber.

Pasta-Frühling-78


Hier ist ein genauer Blick auf die verrückte, köstliche und lächerliche Soße.


Machen Sie jetzt los und machen Sie diese Pasta Primavera! Ihre Sinnesrezeptoren werden niemals dieselben sein.

Und wenn einer von euch Männern es versucht, möchte ich von euch hören. Ich muss glauben.

Zu Diesem Thema

Pekannusskuchen
Pekannusskuchen
Ree Drummonds Lieblingsrezept für Pekannusstorte ist ein festliches Dessert. Für einen knusprigen, gleichmäßigen Belag werden gehackte Pekannüsse anstelle von Pekannusshälften verwendet!
Pasta Puttanesca
Pasta Puttanesca
Pasta Puttanesca ist ein köstliches italienisches Abendessenrezept aus Tomaten, Oliven, Sardellen, Knoblauch und Parmesan. Es ist eine frische Variante des Pasta-Abends!
Die 9 besten Möglichkeiten, die Kuchenmischung zu verbessern
Die 9 besten Möglichkeiten, die Kuchenmischung zu verbessern
Kuchenmischung verwenden? Hier sind einige der einfachen Möglichkeiten, wie Sie die im Laden gekaufte Variante optimieren und jedem hausgemachten Dessert einen besseren Geschmack verleihen können.
Gebratenes Hühnchensteak
Gebratenes Hühnchensteak
Stillen Sie alle Ihre Sehnsüchte nach Wohlfühlgerichten mit diesem Rezept für gebratenes Hühnchensteak. Auf einem Stapel Kartoffelpüree servieren und mit einer Kelle Soße darüber servieren!
Mediterraner Orzo-Salat
Mediterraner Orzo-Salat
Mediterraner Orzo-Salat ist ein leichtes und würziges Nudelsalat-Rezept, das als Beilage oder Hauptgericht köstlich ist. Es ist vollgepackt mit Kichererbsen, Feta, Oliven und Tomaten!
Scharfe Maissauce
Scharfe Maissauce
Heißer Maisdip ist ein beliebtes Vorspeisenrezept auf jeder Party. Es wird aus frischem Mais und reichlich Käse hergestellt und sprudelnd gebacken. Servieren Sie es mit Tortillachips!
Hühnchen-Enchiladas
Hühnchen-Enchiladas
Diese Hühnchen-Enchiladas lassen sich ganz einfach zubereiten. Sie lassen sich schnell mit Gegenständen kombinieren, die Sie möglicherweise bereits in Ihrem Kühlschrank oder Ihrer Speisekammer haben.
Apfelknödel
Apfelknödel
Diese Apfelknödel bestehen aus Granny-Smith-Äpfeln, Hörnchenteig, viel Butter und einer Dose Mountain Dew. Dieses Dessertrezept müssen Sie unbedingt ausprobieren!
perfekte Kuchenkruste
perfekte Kuchenkruste
Lernen Sie Ihr neues Lieblingsrezept für Tortenkruste kennen. Diese mit Crisco hergestellte Kruste verwandelt Thanksgiving-Kuchen in einen flockigen Genuss. Außerdem kann es im Voraus zubereitet und eingefroren werden.
Wie man Sauerkraut macht
Wie man Sauerkraut macht
Sauerkraut ist eines meiner liebsten fermentierten Lebensmittel. Der Geschmack ist ziemlich neutral und passt daher zu vielen Mahlzeiten. So machen Sie es zu Hause.
Spaghetti und Fleischbällchen
Spaghetti und Fleischbällchen
Spaghetti und Fleischbällchen sind ein klassisches Hausmannskostgericht, das Ree gerne für ihre Familie zubereitet. Dieses einfache Rezept verwendet Schweine- und Rindfleisch sowie jede Menge Parmesan.
Perfekte Kartoffelsuppe
Perfekte Kartoffelsuppe
Ree Drummonds perfekte Kartoffelsuppe ist seit Jahren ein Lieblingsrezept der Leser. Reines Wohlfühlessen, garniert mit knusprigem Speck, Cheddar-Käse und Petersilie.
Hausgemachtes Hühnchen und Nudeln
Hausgemachtes Hühnchen und Nudeln
Dieses dicke und herzhafte Rezept für Hühnernudelsuppe kann mit den dünneren, brüheigeren Versionen aus Ihrer Kindheit mithalten. Es ist so absolut lecker und eine Wohltat für die Seele.
7-Schicht-Cookies
7-Schicht-Cookies
7-Schicht-Kekse, Hello Dollies, Magic Bars – wie auch immer Sie die Keksriegel nennen, sie sind lecker. Probieren Sie dieses Rezept mit Kokosnuss, Butterscotch, Schokolade und Pekannüssen.
Brombeerfruchtpastete
Brombeerfruchtpastete
Ree Drummonds Lieblings-Cobbler ist kuchenartig und süß mit viel frisch gebackenem Obst. Dieses klassische Rezept ist das perfekte Sommerdessert!
Meine liebsten Zuckerkekse
Meine liebsten Zuckerkekse
Rees Lieblingsrezept für Zuckerkekse ist perfekt für alle Backbedürfnisse im Urlaub. Dekorieren Sie diese Kekse mit Ihrer Familie oder backen Sie sie für einen Weihnachtsplätzchentausch.
Eintopf am Sonntagabend
Eintopf am Sonntagabend
Zarter Rindfleischeintopf mit Kartoffeln, Karotten, Wurzelgemüse und einer Beilage Kartoffelpüree ist das perfekte Abendessen am Sonntagabend.
Crash Hot Potatoes
Crash Hot Potatoes
Diese aus Australien stammenden Crash-Hot-Kartoffeln sind eine Abwandlung der alten Ofenkartoffeln und eine perfekte Kombination aus würzig, knusprig und einfach.
Perfekte Kartoffelsalat
Perfekte Kartoffelsalat
Machen Sie Ree Drummonds perfekten Kartoffelsalat für alle Ihre Sommerpicknicks und Grillabende. Das Geheimnis besteht darin, die Kartoffeln zur Hälfte zu zerstampfen!
7-Dosen-Suppe
7-Dosen-Suppe
Das 7-Dosen-Suppenrezept von Ree Drummond ist eine 30-minütige Mahlzeit, die Sie ausschließlich aus Grundnahrungsmitteln zubereiten können! Zum Schluss Velveeta unterrühren, um eine cremige Konsistenz zu erhalten.
Slow Cooker Hühner-Tortilla-Suppe
Slow Cooker Hühner-Tortilla-Suppe
Hühner-Tortilla-Suppe lässt sich ganz einfach in einem Slow Cooker zubereiten. Gefüllt mit Hähnchenschnitzel, schwarzen Bohnen, Paprika und Tomaten ist es ein herzhaftes, sättigendes Rezept.
Kokos-Garnelen-Curry
Kokos-Garnelen-Curry
Ree Drummonds schnelles und geschmackvolles Garnelen-Kokos-Curry ist ein Rezept, das Sie in 20 Minuten auf dem Esstisch haben können. Basilikum und Limettensaft erhellen den Geschmack!
Hausgemachtes Kürbispüree
Hausgemachtes Kürbispüree
Möchten Sie den besten Herbstkuchen Ihres Lebens backen? Beginnen Sie mit hausgemachtem Kürbispüree. Es ist ein einfaches Rezept zum Selbermachen und die Mühe lohnt sich wirklich.
Der beste Schokoladen-Blechkuchen aller Zeiten
Der beste Schokoladen-Blechkuchen aller Zeiten
Ree Drummonds Schokoladen-Blechkuchen ist ein reichhaltiges Dessertrezept, das hauptsächlich aus Grundnahrungsmitteln aus der Vorratskammer zubereitet wird. Der mit Pekannüssen übersäte Fudge-Zuckerguss obendrauf ist pure Dekadenz!