Haupt Essen Und Kochen Gazpacho

Veröffentlicht In Essen Und Kochen

14 min read · 14 days ago

Share 

Gazpacho

Warum ist Suppe so verdammt gut für die Seele? Ich liebe es in jeder Form. Sogar kalte Sommersuppen, wie in dieser Gazpacho gezeigt. Gazpacho ist eine rohe, kalte Suppe – sie sollte nicht als gekochte Tomatensuppe betrachtet werden, die nur kalt serviert wird. Auf keinen Fall! Nun wie! Das würde Gazpacho Unrecht tun. Echte Gazpacho ist frisch, strukturiert, leicht und ein köstlicher Sommergenuss. Ich liebe es jedes Mal mehr, wenn ich es esse. Es fühlt sich einfach gut an.

Woraus besteht Gazpacho?

Es handelt sich um eine Tomatensuppe aus frischen Tomaten, Tomatensaft und vielen anderen Gemüsesorten wie Gurken, Sellerie, Zwiebeln und Zucchini. Einige der Zutaten werden in einer Küchenmaschine gemixt, andere nicht, um die Konsistenz zu erhöhen. Olivenöl, Essig und Tabasco (oder Ihre Lieblingssoße) verleihen ihm mehr Geschmack und ein Hauch Zucker gleicht die Säure aus

Kann Gazpacho kalt gegessen werden?

Ja ja ja! Es ist so kühl und frisch, da es aus rohem Gemüse zubereitet und nicht gekocht wird. An heißen Sommertagen ist es ein köstliches Mittagessen.

Ist Gazpacho eine gesunde Suppe?

Wie könnte es bei all dem Gemüse und Obst nicht sein? Gazpacho steckt voller Nährstoffe und ist außerdem köstlich!

Lesen Sie mehr Werbung – lesen Sie weiter unten
Erträge:
8Portion(en)
Vorbereitungszeit:
fünfzehnMin
Kochzeit:
fünfzehnMin
Gesamtzeit:
30Min

Zutaten

GazpachoRezept speichern
  • 2

    Knoblauchzehen, gehackt

  • 1/2

    ganze rote Zwiebel, gewürfelt und geteilt

  • 1

    ganze große Gurke, gewürfelt und geteilt

  • 5

    ganze Roma-Tomaten, gewürfelt und geteilt

  • 1

    ganze Zucchini, gewürfelt und geteilt

  • 2

    Stangensellerie, gewürfelt und geteilt

  • 1/4

    Gallone Tomatensaft, geteilt

  • 1/4 C.

    Natives Olivenöl extra

  • 1/8 C.

    Rotweinessig

  • 2 Esslöffel.

    weißer Zucker

  • 6

    Striche Tabasco

    Schweinekoteletts in der Pfanne gebraten
  • 1

    eine Prise Salz nach Geschmack

  • 1

    eine Prise schwarzer Pfeffer nach Geschmack

  • Zum Servieren Avocado, Sauerrahm, Koriander, gegrillte Garnelen und gegrilltes Brot

Richtungen

    1. Schritt1Den gehackten Knoblauch mit der Hälfte der roten Zwiebel, der Hälfte der Gurke, der Hälfte der Tomate, der Hälfte der Zucchini, der Hälfte des Selleries, der Hälfte des Tomatensafts, Olivenöl, Rotweinessig, Zucker, Tabasco und einer Prise Salz in der Schüssel vermengen einer Küchenmaschine oder in einem Mixer. Pulsieren, bis alle Zutaten gut vermischt sind; Die Mischung erhält eine schöne gesprenkelte, farbenfrohe Textur.
    2. Schritt2In eine große Schüssel füllen und den restlichen Tomatensaft sowie die Hälfte der restlichen Zwiebeln, Gurken, Tomaten, Zucchini und Sellerie hinzufügen. (Restliche Gemüsewürfel zum Garnieren aufbewahren.)
    3. Schritt3Rühren Sie die Mischung um, überprüfen Sie die Gewürze und fügen Sie bei Bedarf Salz hinzu. Suppe mindestens ein paar Stunden kalt stellen; Suppe muss sehr kalt sein!
    4. Schritt4Die Suppe aus dem Kühlschrank nehmen und umrühren. Überprüfen Sie die Gewürze ein letztes Mal. In eine Schüssel geben und mit den restlichen Gemüsewürfeln, einem Stück frischer Avocado, saurer Sahne und Koriander garnieren. Zum Schluss eine gegrillte Garnele darauf legen und mit gegrillten Brotscheiben servieren. Dies ist ein unvergessliches Sommeressen.

Gazpacho

Ich habe eine Liebesbeziehung zu Gazpacho, seit ich 1986 den Film Violets are Blue mit Kevin Kline und Sissy Spacek gesehen habe. Bitte sagen Sie mir, dass Sie ihn gesehen haben.

Okay, Kevin Kline (einfach umwerfend im Jahr 1986) spielt Henry, einen Kleinstadtzeitungsbesitzer in einer Küstenstadt in Maryland. Er hätte Gussie Sawyer, gespielt von Sissy Spacek (seiner Highschool-Freundin), geheiratet, wenn ihr Ehrgeiz sie nicht als Kriegsfotografin für das Life Magazine um die Welt geführt hätte. Oder vielleicht war es Zeit; Ich kann mich nicht erinnern. Wie auch immer, die beiden hatten eine total heiße Romanze und ihre Karriere stand ihr im Weg – im Endeffekt. Henry blieb in seiner Heimatstadt und begann bei der Zeitung zu arbeiten, die seinem Vater gehörte. Dann zog er die viel weniger weltliche Bonnie Bedelia an, heiratete sie und ließ sich nieder. Sie hatten einen süßen Sohn und bauten ein glückliches gemeinsames Leben auf.

Fünfzehn Jahre später taucht Sissy Spacek (Gussie) zum ersten Mal seit ihrer Abreise wieder auf. Kevin Kline (Henry) erfährt nicht, dass sie wieder zu Besuch in der Stadt ist, bis ihm klar wird, dass er bei einem Segelbootrennen gegen sie antritt; Als ihm klar wird, dass sie es ist, stürzt er erschrocken ins Meer. Am nächsten Morgen kommt Gussie beim Joggen durch die Stadt vorbei und sagt etwas sehr Unbeholfenes und Angespanntes Wie zum Teufel geht es dir? ? und Henry lädt sie am nächsten Abend zum Abendessen mit der Familie zu sich nach Hause ein.

Henry/Kevin geht nach Hause. Am nächsten Morgen verkündet er beim Frühstück lässig: Ich bin gestern Gussie Sawyer begegnet .

Deine alte Freundin ? „fragt Bonnie und blickt von dem French Toast auf, den sie gerade auf der Grillplatte brät. (Mir ist das Essen schon 1986 aufgefallen.)

Ja. Ich habe sie heute Abend zum Abendessen eingeladen , er fährt fort.

Oh Süße , sagt sie süß. Das hast du nicht getan .

Ich habe nur versucht, nett zu sein , Henry lächelt. Sie war seit über fünfzehn Jahren nicht mehr zu Hause

In dieser Nacht taucht Gussie auf. Alle sind nett, aber es liegt Spannung in der Luft. Dann serviert Bonnie Bedelia das Abendessen: Gazpacho und knuspriges französisches Brot.

Es ist kalt , sagt ihr süßer Teenager-Sohn.

Es soll sein , antwortet Bonnie und lächelt ein süßes mütterliches Lächeln.

Kalte Suppe ? fragt ihr Sohn. Teenager-Sachen.

Dieser Gazpacho sah so, so gut aus.

Nach dem Abendessen beginnt es zu stürmen und Gussie verkündet, dass sie nach Hause geht, weil sie den Regen mag. Bonnie Bedelia besteht darauf, dass Henry Gussie nach Hause begleitet, und da er der gesunde, fürsorgliche Gentleman ist, der er ist, kommt er dieser Bitte nach.

Dann schlafen Gussie und Henry auf dem Heimweg zusammen unter einem Pier und der Film bricht von da an ziemlich auseinander.

Aber zumindest machte es mich mit Gazpacho bekannt, das Bonnie im Grunde genommen als Salat im Mixer beschreibt. Gazpacho ist eine rohe, kalte Suppe – sie sollte nicht als gekochte Tomatensuppe betrachtet werden, die kalt serviert wird. Auf keinen Fall! Gazpacho ist frisch, strukturiert, leicht und ein köstlicher Sommergenuss. Ich liebe es jedes Mal mehr, wenn ich es esse. Es fühlt sich einfach gut an.

Und übrigens, WAS hat sich meine Mutter dabei gedacht, dass sie mich solche Filme schauen ließ? „Marlboro Man nennt sie ‚Cheatin‘-Filme.“ Aus irgendeinem Grund beobachte ich sie ständig. Ich versichere Marlboro Man immer, dass ich damit überhaupt nichts meine. Für mich dreht sich alles um die Schauspielerei.

Wie auch immer, Gazpacho. So mache ich es:


Gazpacho-2

Beginnen Sie mit Gemüse! Frisches, frisches Gemüse. Je frischer, desto besser.


Gazpacho-3

Tomate, Gurke, Zucchini...


Gazpacho-4

Knoblauch, rote Zwiebeln, Sellerie … und einige Garniturzutaten wie Avocado, Koriander usw.


Gazpacho-5

Ich mag dieses Zeug wirklich. Es ist eine Handelsmarke und nicht sehr säurehaltig.


Gazpacho-6

Oder Sie können V8 verwenden! Was auch immer Ihr Gift ist.


Gazpacho-7

Zuerst 2 Knoblauchzehen fein hacken.


Gazpacho-8

Als nächstes schälen Sie eine rote Zwiebel, schneiden Sie sie in zwei Hälften…


Gazpacho-9

Und ziemlich fein würfeln. Ich versuche, das Würfeln möglichst klein zu halten. Persönliche Präferenz.


Gazpacho-10

Als nächstes schneiden Sie eine Gurke der Länge nach in der Mitte durch.


Gazpacho-11

Und auch würfeln.


Gazpacho-12

Ich finde es am einfachsten, dieses lange Gemüse in Streichhölzer zu schneiden und es dann in die andere Richtung zu schneiden, um es zu würfeln.

Verwenden Sie diese Methode auch, um eine Zucchini in Würfel zu schneiden. Okay? Okay.


Gazpacho-13

Als nächstes kommen mehrere reife Tomaten. Ich habe ungefähr fünf verwendet.


Gazpacho-14

Zum Schluss noch ein paar Selleriestangen würfeln – ich mag es, wenn ein paar Blätter drin sind. Lecker.


Gazpacho-15

Im Grunde genommen werden wir Folgendes tun. Wir werden den Knoblauch mit der Hälfte des Tomatensafts und der Hälfte des Gemüses vermischen – und auch mit einigen anderen Zutaten. Später rühren wir etwas vom restlichen Gemüse unter, sodass eine schöne Mischung aus glatten und stückigen Zutaten entsteht. So mag ich es.


Gazpacho-16

Also: VOLLSTÄNDIG Knoblauch und die HÄLFTE der roten Zwiebeln, Gurken, Tomaten, Zucchini und Sellerie.


Gazpacho-17

Schauen Sie – ich habe das Kopfgeld wirklich ausgenutzt!


Gazpacho-18

Als nächstes gießen Sie 2 Tassen Tomatensaft hinein…


Gazpacho-19

1/4 Tasse Olivenöl. Verwenden Sie hier bitte extra vergine.


Gazpacho-20

Als nächstes fügen Sie etwas Essig hinzu. Ich habe etwa 1/8 Tasse Rotweinessig verwendet. Ich habe eine ziemlich geringe Toleranz für das Stechen und Biss von Essig, also können Sie bei Bedarf etwas mehr verwenden – und den Essig verwenden, den Sie zur Hand haben, bis hin zum weißen destillierten Zeug.


Gazpacho-21

Um sowohl dem Essig als auch der Säure im Tomatensaft entgegenzuwirken, füge ich immer Zucker hinzu. Ich versuche es wirklich und füge 2 Esslöffel hinzu, und es ist nie zu viel für mich. Fügen Sie jedoch etwas weniger hinzu, wenn Sie möchten, und arbeiten Sie sich bei Bedarf nach oben.


Gazpacho-22

Als nächstes fügen Sie ein paar Spritzer Tabasco hinzu. Mehr, wenn Sie es scharf mögen.


Gazpacho-23

Als nächstes kommt eine Prise Salz … und es ist Zeit, alles zu vermischen!


Gazpacho-24

Hier ist vorher.


Gazpacho-25

Hier ist danach.


Gazpacho-26

Lecker! Sie werden feststellen, dass wir keine völlig pulverisierte, glatte Mischung bevorzugen; Es wird eine schöne Textur und überall hübsche Farbflecken haben. Ich liebe die grünen Flecken von Gurke und Zucchini. Gesund!


Gazpacho-27

Gießen Sie es nun in eine große Schüssel.


Gazpacho-28

Den Rest (2 Tassen) Tomatensaft hinzufügen.


Gazpacho-29

Und die Hälfte des restlichen Gemüses, also 1/4 der gesamten Gemüsemenge. Ich kann Mathe! Ich kann Mathe!

Ich finde.

Probieren Sie es aus und fügen Sie bei Bedarf noch etwas Salz hinzu. Anschließend die Schüssel abdecken und die Suppe mindestens ein paar Stunden kalt stellen. Sie möchten nicht nur, dass die Gazpacho sehr kalt ist, Sie möchten auch, dass die Aromen eine Chance haben, miteinander zu verschmelzen.


Gazpacho-30

Nehmen Sie das restliche Gemüse und geben Sie es in eine Schüssel. Decken Sie es ab und kühlen Sie es ab.

Das Gemüse. Nicht du.


Gazpacho-31

Wenn die Suppe abgekühlt ist und die Servierzeit naht, bereiten Sie etwas Koriander vor (ich ziehe einfach die Blätter von den Stielen) und schneiden Sie eine Avocado in zwei Hälften.


Gazpacho-32

Entfernen Sie mit einem Löffel die guten Zutaten aus jeder Hälfte. Versuchen Sie, es in einem Stück zu halten.


Gazpacho-33

Die Avocado in dünne Scheiben schneiden.


Gazpacho-34

Und grillen Sie ein paar Scheiben knuspriges Brot. Über jedes Stück etwas Olivenöl träufeln.


Gazpacho-35

Oder viel, wenn du ich bist.

Sei froh, dass du nicht ich bist. Okay?


Gazpacho-36

Und schließlich – und das ist völlig optional, aber dennoch köstlich optional – grillen oder braten Sie ein paar große, leckere Garnelen.


Gazpacho-37

Nehmen Sie die Suppe aus dem Kühlschrank und überprüfen Sie noch einmal die Gewürze.


Gazpacho-38

Jetzt servieren! Ich verwende eine schöne große, flache Schüssel, da ich dabei bin, eine wirklich peinliche Menge an Beilagen und Verzierungen auf der gesamten Oberfläche anzubringen.


Gazpacho-39


Gazpacho-40

Mmmm. Schauen Sie sich diesen köstlichen, frischen Genuss einfach an!


Gazpacho-41


Gazpacho-42

Lecker! Jetzt könnten Sie sich direkt darauf einlassen und sich mit dem Stück Brot, das Sie gerade grillen, ein schönes, leichtes Abendessen oder Mittagessen gönnen.

Aber das reicht mir nie.


Gazpacho-43

Holen Sie das restliche gehackte Gemüse, das Sie im Kühlschrank gekühlt haben, und geben Sie einen Löffel davon über jede Portion.


Gazpacho-44

Fügen Sie einen schönen Klecks saure Sahne hinzu. Es ist wirklich ein echter Leckerbissen. Wenn Sie sich also entschließen könnten, es nicht wegzulassen, wäre ich Ihnen sehr verbunden.


Gazpacho-45

Als nächstes kommt ein wenig Koriander – nicht zu, sondern zu viel.


Gazpacho-46

Dann kommen ein paar Scheiben Avocado. Eine weitere leckere Ergänzung. Verpassen Sie es nicht.


Gazpacho-47

Und vergiss das Brot nicht. Ich LIEBE gegrillte, knusprige Brotscheiben mit Gazpacho. Ich weiß nicht warum. Ich werde richtig übel, wenn ich Gazpacho ohne gegrilltes Brot essen muss. Ernsthaft. Ich werfe Dinge.


Gazpacho-48

Apropos launisch. Ich hatte ein paar Bissen hinein, als mir klar wurde, dass ich die gegrillten Garnelen vergessen hatte. Wie nachlässig von mir!

Das werde ich nie wieder tun. Versprechen.

Macht das bald, meine lieben Freunde. Geben Sie Gazpacho eine Chance. Im heißen Sommer ist es ein absoluter Genuss – besonders in Gesellschaft. Es kann mehrere Stunden im Voraus zubereitet werden und ist, abgesehen vom Zerkleinern des Gemüses, eine äußerst mühelose Mahlzeit.

Genießen!


Zu Diesem Thema

Pekannusskuchen
Pekannusskuchen
Ree Drummonds Lieblingsrezept für Pekannusstorte ist ein festliches Dessert. Für einen knusprigen, gleichmäßigen Belag werden gehackte Pekannüsse anstelle von Pekannusshälften verwendet!
Pasta Puttanesca
Pasta Puttanesca
Pasta Puttanesca ist ein köstliches italienisches Abendessenrezept aus Tomaten, Oliven, Sardellen, Knoblauch und Parmesan. Es ist eine frische Variante des Pasta-Abends!
Die 9 besten Möglichkeiten, die Kuchenmischung zu verbessern
Die 9 besten Möglichkeiten, die Kuchenmischung zu verbessern
Kuchenmischung verwenden? Hier sind einige der einfachen Möglichkeiten, wie Sie die im Laden gekaufte Variante optimieren und jedem hausgemachten Dessert einen besseren Geschmack verleihen können.
Gebratenes Hühnchensteak
Gebratenes Hühnchensteak
Stillen Sie alle Ihre Sehnsüchte nach Wohlfühlgerichten mit diesem Rezept für gebratenes Hühnchensteak. Auf einem Stapel Kartoffelpüree servieren und mit einer Kelle Soße darüber servieren!
Mediterraner Orzo-Salat
Mediterraner Orzo-Salat
Mediterraner Orzo-Salat ist ein leichtes und würziges Nudelsalat-Rezept, das als Beilage oder Hauptgericht köstlich ist. Es ist vollgepackt mit Kichererbsen, Feta, Oliven und Tomaten!
Scharfe Maissauce
Scharfe Maissauce
Heißer Maisdip ist ein beliebtes Vorspeisenrezept auf jeder Party. Es wird aus frischem Mais und reichlich Käse hergestellt und sprudelnd gebacken. Servieren Sie es mit Tortillachips!
Hühnchen-Enchiladas
Hühnchen-Enchiladas
Diese Hühnchen-Enchiladas lassen sich ganz einfach zubereiten. Sie lassen sich schnell mit Gegenständen kombinieren, die Sie möglicherweise bereits in Ihrem Kühlschrank oder Ihrer Speisekammer haben.
Apfelknödel
Apfelknödel
Diese Apfelknödel bestehen aus Granny-Smith-Äpfeln, Hörnchenteig, viel Butter und einer Dose Mountain Dew. Dieses Dessertrezept müssen Sie unbedingt ausprobieren!
perfekte Kuchenkruste
perfekte Kuchenkruste
Lernen Sie Ihr neues Lieblingsrezept für Tortenkruste kennen. Diese mit Crisco hergestellte Kruste verwandelt Thanksgiving-Kuchen in einen flockigen Genuss. Außerdem kann es im Voraus zubereitet und eingefroren werden.
Wie man Sauerkraut macht
Wie man Sauerkraut macht
Sauerkraut ist eines meiner liebsten fermentierten Lebensmittel. Der Geschmack ist ziemlich neutral und passt daher zu vielen Mahlzeiten. So machen Sie es zu Hause.
Spaghetti und Fleischbällchen
Spaghetti und Fleischbällchen
Spaghetti und Fleischbällchen sind ein klassisches Hausmannskostgericht, das Ree gerne für ihre Familie zubereitet. Dieses einfache Rezept verwendet Schweine- und Rindfleisch sowie jede Menge Parmesan.
Perfekte Kartoffelsuppe
Perfekte Kartoffelsuppe
Ree Drummonds perfekte Kartoffelsuppe ist seit Jahren ein Lieblingsrezept der Leser. Reines Wohlfühlessen, garniert mit knusprigem Speck, Cheddar-Käse und Petersilie.
Hausgemachtes Hühnchen und Nudeln
Hausgemachtes Hühnchen und Nudeln
Dieses dicke und herzhafte Rezept für Hühnernudelsuppe kann mit den dünneren, brüheigeren Versionen aus Ihrer Kindheit mithalten. Es ist so absolut lecker und eine Wohltat für die Seele.
7-Schicht-Cookies
7-Schicht-Cookies
7-Schicht-Kekse, Hello Dollies, Magic Bars – wie auch immer Sie die Keksriegel nennen, sie sind lecker. Probieren Sie dieses Rezept mit Kokosnuss, Butterscotch, Schokolade und Pekannüssen.
Brombeerfruchtpastete
Brombeerfruchtpastete
Ree Drummonds Lieblings-Cobbler ist kuchenartig und süß mit viel frisch gebackenem Obst. Dieses klassische Rezept ist das perfekte Sommerdessert!
Meine liebsten Zuckerkekse
Meine liebsten Zuckerkekse
Rees Lieblingsrezept für Zuckerkekse ist perfekt für alle Backbedürfnisse im Urlaub. Dekorieren Sie diese Kekse mit Ihrer Familie oder backen Sie sie für einen Weihnachtsplätzchentausch.
Eintopf am Sonntagabend
Eintopf am Sonntagabend
Zarter Rindfleischeintopf mit Kartoffeln, Karotten, Wurzelgemüse und einer Beilage Kartoffelpüree ist das perfekte Abendessen am Sonntagabend.
Crash Hot Potatoes
Crash Hot Potatoes
Diese aus Australien stammenden Crash-Hot-Kartoffeln sind eine Abwandlung der alten Ofenkartoffeln und eine perfekte Kombination aus würzig, knusprig und einfach.
Perfekte Kartoffelsalat
Perfekte Kartoffelsalat
Machen Sie Ree Drummonds perfekten Kartoffelsalat für alle Ihre Sommerpicknicks und Grillabende. Das Geheimnis besteht darin, die Kartoffeln zur Hälfte zu zerstampfen!
7-Dosen-Suppe
7-Dosen-Suppe
Das 7-Dosen-Suppenrezept von Ree Drummond ist eine 30-minütige Mahlzeit, die Sie ausschließlich aus Grundnahrungsmitteln zubereiten können! Zum Schluss Velveeta unterrühren, um eine cremige Konsistenz zu erhalten.
Slow Cooker Hühner-Tortilla-Suppe
Slow Cooker Hühner-Tortilla-Suppe
Hühner-Tortilla-Suppe lässt sich ganz einfach in einem Slow Cooker zubereiten. Gefüllt mit Hähnchenschnitzel, schwarzen Bohnen, Paprika und Tomaten ist es ein herzhaftes, sättigendes Rezept.
Kokos-Garnelen-Curry
Kokos-Garnelen-Curry
Ree Drummonds schnelles und geschmackvolles Garnelen-Kokos-Curry ist ein Rezept, das Sie in 20 Minuten auf dem Esstisch haben können. Basilikum und Limettensaft erhellen den Geschmack!
Hausgemachtes Kürbispüree
Hausgemachtes Kürbispüree
Möchten Sie den besten Herbstkuchen Ihres Lebens backen? Beginnen Sie mit hausgemachtem Kürbispüree. Es ist ein einfaches Rezept zum Selbermachen und die Mühe lohnt sich wirklich.
Der beste Schokoladen-Blechkuchen aller Zeiten
Der beste Schokoladen-Blechkuchen aller Zeiten
Ree Drummonds Schokoladen-Blechkuchen ist ein reichhaltiges Dessertrezept, das hauptsächlich aus Grundnahrungsmitteln aus der Vorratskammer zubereitet wird. Der mit Pekannüssen übersäte Fudge-Zuckerguss obendrauf ist pure Dekadenz!