Haupt Essen Und Kochen Schwarz-weiße Kekse

Veröffentlicht In Essen Und Kochen

5 min read · 14 days ago

Share 

Schwarz-weiße Kekse

Black & White Cookies: Der von unentschlossenen Menschen erfundene Keks für andere unentschlossene Menschen.

Diese Kekse bringen mich zum Lachen, weil ich mir genau vorstellen kann, wie sie entstanden sind. Jemand Unentschlossener, eine Person, mit der ich wahrscheinlich entfernt verwandt bin, konnte sich offensichtlich nicht zwischen Schokolade und Vanille entscheiden.

Schokolade … oder Vanille … ähm … ähm … nun … BEIDES, BITTE!

Das ist meine Art von Keks! Derjenige, bei dem Sie sich nicht einmal entscheiden müssen. Black & White Cookies sind weiche, kuchenartige Kekse mit klaren Vanille- und Schokoladenaromen, aber auch einem dezenten Zitronengeschmack und -aroma. Es ist tatsächlich etwas, was mir jahrelang nicht aufgefallen ist, bis ich angefangen habe, sie zu Hause zuzubereiten. Ich erinnere mich, dass ich mir das Rezept angesehen habe und vom Zitronenextrakt verwirrt war, und eine schnelle Suche im Internet bestätigte, dass Zitrone tatsächlich Teil des Schwarz-Weiß-Keks-Erlebnisses ist. Es ist auf die perfekteste Weise subtil.

Von Joanne Ozug von Fifteen Spatulas.

Lesen Sie mehr Werbung – lesen Sie weiter unten
Erträge:
8Portion(en)
Vorbereitungszeit:
fünfzehnMin
Kochzeit:
fünfzehnMin
Gesamtzeit:
30Min

Zutaten

Schwarz-Weiß-KekseRezept speichern

FÜR DIE COOKIES:

  • 1 1/4 C.

    Allzweckmehl

  • 1/2 TL.

    Backpulver

  • 1/2 TL.

    Salz

  • 1/3 C.

    Milch

  • 1/2 TL.

    Vanilleextrakt

  • 1/4 TL.

    Zitronenextrakt

  • 6 Esslöffel.

    ungesalzene Butter, bei Zimmertemperatur

  • 1/2 C.

    Zucker

  • 1

    großes Ei

FÜR DIE GLASUR:

  • 1 1/2 C.

    Puderzucker

  • 4 Esslöffel.

    Milch, geteilt

  • 1/4 TL.

    Vanilleextrakt

  • 1/4 C.

    ungesüßtes Kakaopulver

Richtungen

    1. Schritt1Ofen auf 375 °F vorheizen. Ein Blech mit Backpapier oder einer Silikonmatte auslegen.
    2. Schritt2In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Backpulver und Salz verrühren. Beiseite legen.
    3. Schritt3In einem Messbecher Milch, Vanilleextrakt und Zitronenextrakt vermischen. Beiseite legen.
    4. Schritt4In der Schüssel einer Küchenmaschine mit Rühraufsatz (siehe Hinweis unten) Butter und Zucker etwa 60 Sekunden lang bei mittlerer Geschwindigkeit schaumig rühren, bis alles gut vermischt ist. Kratzen Sie die Seiten der Schüssel mit einem Spatel ab und schlagen Sie dann das Ei hinein.
    5. Schritt5Während der Mixer auf niedriger Geschwindigkeit läuft, geben Sie abwechselnd die Hälfte der Mehlmischung, dann die Hälfte der Milchmischung, dann die andere Hälfte der Mehlmischung und dann den Rest der Milchmischung hinzu und warten Sie, bis jede Portion aufgesogen ist, bevor Sie die nächste hinzufügen.
    6. Schritt6Mit einer 3-Esslöffel-Keksschaufel die Kekskugeln portionsweise auf das vorbereitete Backblech verteilen. Sie sollten ungefähr 8 Kekse erhalten. 15 Minuten lang backen, bis sie leicht aufgebläht sind und den Zahnstochertest bestehen, dann vollständig abkühlen lassen.
    7. Schritt7Für die Glasuren den Puderzucker mit 3 Esslöffeln Milch verrühren. Die Hälfte der Glasur zum Aufbewahren in eine separate Schüssel geben, die Vanille einrühren und beiseite stellen. Das Kakaopulver und den restlichen 1 Esslöffel Milch in die Schüssel geben und glatt rühren.
    8. Schritt8Wenn die Kekse vollständig abgekühlt sind, glasieren Sie jeden Keks zur Hälfte mit Schokoladenglasur und zur Hälfte mit Vanilleglasur. Lassen Sie die Glasur trocknen und genießen Sie es!

      Hinweis: Wenn Sie keinen Standmixer haben, können Sie stattdessen einen Handmixer verwenden.
Schwarz-Weiß-Kekse

© Joanne Ozug | Fünfzehn Spatel

Zunächst zimmerwarme Butter und Zucker schaumig rühren.

Schwarz-Weiß-Kekse-2

© Joanne Ozug | Fünfzehn Spatel

Die Schüssel auskratzen und dann ein Ei untermischen.

Schwarz-Weiß-Kekse-3

© Joanne Ozug | Fünfzehn Spatel

Jetzt werden wir abwechselnd einige trockene und nasse Zutaten hinzufügen.

Etwas Mehl, Backpulver und Salz hinzufügen.

Schwarz-Weiß-Kekse-4

© Joanne Ozug | Fünfzehn Spatel

Dann etwas Milch mit Vanille- und Zitronenextrakt dazugeben.

Schwarz-Weiß-Kekse-5

© Joanne Ozug | Fünfzehn Spatel

Wiederholen Sie diesen Vorgang noch einmal, und wenn die trockenen und feuchten Zutaten vermischt sind, erhalten Sie einen dicken Keksteig.

Schwarz-Weiß-Kekse-6

© Joanne Ozug | Fünfzehn Spatel

Mit einem Kekslöffel große Häufchen Keksteig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen und 15 Minuten backen.

Schwarz-Weiß-Kekse-7

© Joanne Ozug | Fünfzehn Spatel

Während die Kekse abkühlen, bereiten Sie die Glasuren vor.

Milch zum Puderzucker hinzufügen.

Schwarz-Weiß-Kekse-8

© Joanne Ozug | Fünfzehn Spatel

Alles glatt rühren, dann die Hälfte der Glasur in einer separaten Schüssel aufbewahren, etwas Vanille hinzufügen und beiseite stellen.

Schwarz-Weiß-Kekse-9

© Joanne Ozug | Fünfzehn Spatel

Zur restlichen Glasur ungesüßtes Kakaopulver und noch etwas Milch hinzufügen und glatt rühren.

Schwarz-Weiß-Kekse-10

© Joanne Ozug | Fünfzehn Spatel

Rezepte für Kürbis

Glasieren Sie die abgekühlten Kekse, indem Sie die Hälfte der Schokoladenglasur darüber löffeln. Sie können die Glasur mit einem Streifen Pergamentpapier in eine gerade Linie führen.

Schwarz-Weiß-Kekse-11

© Joanne Ozug | Fünfzehn Spatel

Dann die andere Seite mit der Vanilleglasur glasieren.

Schwarz-Weiß-Kekse-12

© Joanne Ozug | Fünfzehn Spatel

Die Glasur einige Minuten abtropfen lassen und dann genießen!

Zu Diesem Thema

Shrimps, Scampi
Shrimps, Scampi
Garnelen-Scampi ist ein 15-Minuten-Rezept, das leicht und frisch, aber dennoch köstlich und sättigend ist. Frischer Zitronensaft und Kräuter peppen dieses klassische Abendessen auf!
Einfache geröstete Butternusskürbissuppe
Einfache geröstete Butternusskürbissuppe
Diese einfache geröstete Butternusskürbissuppe ist so köstlich und könnte nicht einfacher zuzubereiten sein. Kaufen Sie eine praktische Packung vorgeschnittenen Butternusskürbis, um Zeit zu sparen!
Wie man Cracker macht
Wie man Cracker macht
Um zu Hause dünne, knusprige und zarte Cracker zuzubereiten, benötigen Sie lediglich ein paar einfache Zutaten und etwas Zeit. Eine tolle Ergänzung für jede Party.
Brotpudding
Brotpudding
Die Verwendung von Sauerteigbrot verleiht ihm Struktur und Integrität, und beim Backen entsteht eine wunderbar ausgewogene, knusprige Kruste.
Karamell Apfel Kuchen
Karamell Apfel Kuchen
Dieses Rezept weicht von typischen Apfelkuchenrezepten ab und wird mit Butterkrümeln und einem Schuss Karamell belegt! Probieren Sie es für ein episches Thanksgiving-Dessert!
Geschichteter Salat
Geschichteter Salat
Dieses schöne Rezept für mehrschichtigen Salat stapelt Gemüse, gekochtes Ei, Speck, Tomaten, Erbsen, Käse, Zwiebeln und ein cremiges Dressing in einer großen Schüssel. Es ist Potluck-Perfektion!
In Scheiben geschnittene Ofenkartoffeln
In Scheiben geschnittene Ofenkartoffeln
In Scheiben gebackene Kartoffeln sind eine einfache und clevere Variante des Themas „zweimal gebacken“!
Wurst-Frühstücksauflauf
Wurst-Frühstücksauflauf
Für dieses Wurst-Frühstücksauflauf-Rezept lohnt es sich, morgens aufzustehen. Es bedient eine Menschenmenge: beladen mit Rösti, Paprika, Zwiebeln und Käse.
Gebratenes Hühnchensteak
Gebratenes Hühnchensteak
Stillen Sie alle Ihre Sehnsüchte nach Wohlfühlgerichten mit diesem Rezept für gebratenes Hühnchensteak. Auf einem Stapel Kartoffelpüree servieren und mit einer Kelle Soße darüber servieren!
Kokos-Garnelen-Curry
Kokos-Garnelen-Curry
Ree Drummonds schnelles und geschmackvolles Garnelen-Kokos-Curry ist ein Rezept, das Sie in 20 Minuten auf dem Esstisch haben können. Basilikum und Limettensaft erhellen den Geschmack!
Gerösteter Spargel
Gerösteter Spargel
Dieser im Ofen geröstete Spargel ist eines der besten Rezepte für Gemüsebeilagen, die Sie zubereiten können. Einfach gewürzt passen sie gut zu Osterschinken oder jedem Protein.
Olivenkäsebrot
Olivenkäsebrot
Mmmmm, das ist lecker.
Hausgemachte Apfelsauce
Hausgemachte Apfelsauce
Selbstgemachtes Apfelmus lässt sich so einfach zu Hause zubereiten, und dieses schnelle Rezept zeigt Ihnen, wie es geht. Gefüllt mit Früchten und Zimt ist es ein gesunder Snack für den Schulanfang!
Hausgemachtes Ranch-Dressing
Hausgemachtes Ranch-Dressing
Ree Drummonds hausgemachtes Ranch-Dressing-Rezept ist die Würze, die Sie immer wieder zubereiten werden. Hergestellt aus Buttermilch, Mayonnaise und vielen Kräutern, ist es kühl und cremig.
Hausgemachte heiße Schokoladenmischung
Hausgemachte heiße Schokoladenmischung
Machen Sie mit diesem einfachen Rezept Ihre eigene heiße Kakaomischung oder heiße Schokoladenmischung, die Sie in der Speisekammer aufbewahren können. Sie müssen nur heißes Wasser hinzufügen, wenn Sie eine Tasse möchten!
Apfelknödel
Apfelknödel
Diese Apfelknödel bestehen aus Granny-Smith-Äpfeln, Hörnchenteig, viel Butter und einer Dose Mountain Dew. Dieses Dessertrezept müssen Sie unbedingt ausprobieren!
Cowboy Quiche
Cowboy Quiche
Diese Cowboy-Quiche ist ein köstliches Gericht voller karamellisierter Zwiebeln, Speck und scharfem Cheddar-Käse und genau das Richtige für Ihren Sonntagsbrunch. Echte Cowboys essen diese Quiche!
Gemüsepfanne
Gemüsepfanne
Dieses vegetarische Pfannengericht-Rezept aus „The Pioneer Woman Cooks: Dinnertime“ legt großen Wert auf Geschmack und Sie können das Gemüse und die süß-scharfe Soße bis zu 24 Stunden im Voraus zubereiten.
hausgemachte Cranberry-Soße
hausgemachte Cranberry-Soße
Ree Drummonds hausgemachtes Cranberry-Sauce-Rezept erfordert nur vier Zutaten und 20 Minuten! Es ist eine süße, würzige Würze für das Thanksgiving-Dinner.
Makkaronisalat
Makkaronisalat
Dieses Makkaronisalat-Rezept ist Ree Drummonds absoluter Favorit! Es ist cremig, aber leicht und voller Geschmack und Textur. Machen Sie es für Frühlings- und Sommer-Potlucks!
Sauerrahm-Nudelauflauf
Sauerrahm-Nudelauflauf
Sauerrahm-Nudelauflauf ist ein tolles Rezept, das Sie für Abendessen unter der Woche immer in Ihrer Tasche haben. Mit Eiernudeln und Hackfleisch ist es sättigend und lecker.
Hühnchen-Enchiladas
Hühnchen-Enchiladas
Diese Hühnchen-Enchiladas lassen sich ganz einfach zubereiten. Sie lassen sich schnell mit Gegenständen kombinieren, die Sie möglicherweise bereits in Ihrem Kühlschrank oder Ihrer Speisekammer haben.
Spinat-Artischocken-Dip
Spinat-Artischocken-Dip
Holen Sie sich dieses Rezept für einen scharfen, sprudelnden Spinat-Artischocken-Dip für eine umwerfende Vorspeise. Der käsige 30-Minuten-Snack eignet sich perfekt für eine Super Bowl-Watch-Party.
Pepitas (geröstete Kürbiskerne)
Pepitas (geröstete Kürbiskerne)
Geröstete Pepitas sind eine knusprige Belohnung nach dem Schnitzen von Halloween-Kürbissen! Verwenden Sie dieses Snack-Rezept als Ausgangspunkt, aber würzen Sie Ihre Samen nach Ihren Wünschen.